Dieser Beitrag enthält Wörter.
Die Lesezeit beträgt ca. Minuten.
Leseschwierigkeitsgrad:

Kindergarten Schöffau

Kindergarten Schöffau

Kindergarten Schöffau

Information
Bürger | veröffentlicht am: 29 Juni 2022 | bearbeitet am: 26 Juni 2022

Endlich geht es wieder in den Wald 

Die Kindergartengruppe „Die schlauen Füchse“ und die Krippengruppe „Die frechen Hasen“ des Kindergarten Schöffau nutzen die sommerlichen Temperaturen und gehen bzw. radeln wieder regelmäßig in den Wald, um dort einen ganzen Vormittag zu verbringen.

An den Waldtagen sammeln wir die Kinder bereits morgens im Garten, so können wir direkt nachdem wir das letzte Kind begrüßt haben, in Richtung Wald starten. Die schlauen Füchse schaffen den etwa halbstündigen Fußmarsch zum Waldstück bereits mit Bravour. Für die noch kleineren frechen Hasen ist der Weg jedoch noch recht weit. Bei einem vorangegangenen Laufradausflug konnten wir die „Laufradkünste“ der Krippenkinder bereits testen. Da Übung bekanntlich „den Meister“ macht, können mittlerweile schon viele der Krippenkinder die Strecke zum Wald (und zurück!) mit dem Laufrad zurücklegen. Den Weg mit dem Laufrad zu fahren, spart den Krippenkindern viel Kraft und Zeit und bringt zudem eine Menge Spaß! Die Kleinsten genießen noch den Luxus, im Krippenbus geschoben zu werden.

Endlich im Wald angekommen freuen sich die Kinder auf die Brotzeit im gemeinsam erbauten Lager, die gezielten Lernangebote und das freie Spiel im Wald. Der Wald bietet nahezu unendlich viele Entwicklungschancen und hält viele Abenteuer bereit – es wird niemals langweilig:
Händewaschen im Eimer, pieseln in der „freien Wildbahn“, Brotzeit machen auf dem Sitzkissen, aufpassen, dass davon nichts auf den nadeligen Waldboden fällt, Wickeln auf dem Boden, zusehen, wie sich die Baumwipfel im Winde wiegen, Mandalas aus Naturmaterial legen, Waldtiere spielen, Insekten beobachten, Höhlen und Lager bauen, Fichtenzapfen-Weitwurf, mit Stöcken Bilder in den Waldboden ritzen, gezielte Lernangebote zum Kreislauf der Natur, den Vögeln lauschen, durchschnaufen, die Ruhe geniessen, Jäger spielen, auf dem weichen Waldboden laufen lernen, üben, über Wurzeln und Stöcke zu steigen, Ausdauer trainieren beim Wandern und Radln … und vieles, vieles mehr!

Lisi Mayr für den Kindergarten Schöffau

Foto © Kindergarten Schöffau

(veröffentlicht in Hoagart 04 | Juli 2022, siehe unten, Seite 28)

 

Juli 2022

Plant for the Planet

 

Redaktion (ehrenamtlich)
Sascha Chowdhury (Redaktion Hoagart)
Redaktionsteam: Sascha Chowdhury (Redaktionsleitung, Bürger, Gewerbe, Kommune), Franz Huber (Kunst und Kultur), Reinhard Mook (Natur und Philosophie), Hermann Pönisch (Termine und Tourismus)

Was denken Sie?

Schreiben Sie an die Redaktion!


Drucken  

Neue Beiträge

  • Hoagart, Ausgabe 04, Juli 2022

    Gemeinsam und Füreinander in Uffing und Schöffau 

    Ziel von Hoagart ist es, ehrenamtlich ein gemeinsames Netzwerk für...

    Jun 26, 2022

  • Editorial - Ausgabe Juli 2022

    Liebe Leserin, lieber Leser,

    Servus und Grüß Gott bei Hoagart, Ihrem neuen Netzwerk und Bürgerblatt für Uffing und ...

    Jun 25, 2022

  • Der Bürgermeister hat das Wort

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    ich freue mich, auch in der Sommerausgabe des Hoagart berichten zu dürfen. 

    ...

    Jun 25, 2022

  • 1. Uffinger Bürgerrat

    Ergebnisse des Bürger:innenrats vom 17. Mai 2022 zum Gemeindeentwicklungskonzept für Uffing am Staffelsee

    ...

    Jun 25, 2022

  • Haus für Kinder

    Im vergangenen Jahr hat eine Stifterin, die namentlich nicht genannt werden möchte, der Gemeinde zugesagt, ein neues Haus für die ...

    Jun 25, 2022

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Das Wort "Hoagart" leitet sich vom mittelhochdeutschen "Heingarte" ("Heimgarten") ab und bezeichnet ursprünglich den Garten vor dem Haus. Traditionell ist mit "Hoagart" ein gemütliches Beisammensein mit Nachbarn, Freunden oder Bekannten gemeint, gern auf dem Hausbankerl, bei dem viel erzählt, geschimpft und gelacht wird. Seinen Sie mit dabei und zeigen Sie sich als ortsansässiger Bürger aktiv mit ihrem Engagement, ihren Interessen und ihren Ansichten.