Dieser Beitrag enthält Wörter.
Die Lesezeit beträgt ca. Minuten.
Leseschwierigkeitsgrad:

Jahreshauptversammlung des Veteranen- und Reservistenvereins Uffing

Jahreshauptversammlung des Veteranen- und Reservistenvereins Uffing

Jahreshauptversammlung des Veteranen- und Reservistenvereins Uffing

Information
Bürger | veröffentlicht am: 29 Juni 2022 | bearbeitet am: 26 Juni 2022

Erster Vorstand dringend gesucht 

Seit nunmehr 15 Jahren lenkt Richard Geiger als Erster Vorstand die Geschicke des Veteranen- und Reservistenvereins Uffing am Staffelsee, gegr. 1863. Am 1. Mai bei der Jahreshauptversammlung sollte nach seinem Willen seine letzte Amtszeit enden.

Nachdem wegen der Pandemie in den letzten beiden Jahren das Vereinsleben annähernd zum Erliegen gekommen war, konnte heuer wieder am 1. Mai 2022 der Veteranenjahrtag gefeiert werden. Nach dem Gedenkgottesdienst trafen sich die Mitglieder zur Versammlung im Gasthof zur Post. Naturgemäß gab es über die vergangenen beiden Jahre nicht viel zu berichten. Im Herbst 2021 wurden durch einen sommerlichen Gewittersturm verursachte Schäden an der Uffinger Achkapelle repariert und der Fußweg dorthin wieder hergerichtet.

Die Ehrung langjähriger Vereinskameraden nahm dafür umso mehr Raum bei der Versammlung ein. Nach der langen pandemiebedingten Pause stand die Ehrung von insgesamt 30 Mitgliedern für 25, 40 und sogar zweimal 60 Jahre Vereinstreue an.

Für die anschließende Neuwahl des gesamten Vereinsvorstandes übernahm Franz Huber die Wahlleitung. Von der Versammlung wurde die bisherige Vorstandschaft einstimmig entlastet.
Für die Neubesetzung des Postens von Richard Geiger hatte sich im Vorfeld kein Kandidat gefunden. Auch aus den Reihen der Versammlung stellte sich trotz einiger Vorschläge niemand zur Verfügung. Wahlleiter Franz Huber erklärte daraufhin die Neuwahlen für gescheitert und gab die Versammlungsleitung an Richard Geiger zurück. Die bisherige Vorstandschaft bleibe laut Satzung bis zu einer in den nächsten Monaten anzuberaumenden außerordentlichen Mitgliederversammlung kommissarisch im Amt. Somit geht die Suche nach einem neuen Ersten Vorstand für den Uffinger Veteranenverein weiter.

Alois Buchner

Foto © Franz Huber

(veröffentlicht in Hoagart 04 | Juli 2022, siehe unten, Seite 44)

 

Juli 2022

Plant for the Planet

 

Redaktion (ehrenamtlich)
Sascha Chowdhury (Redaktion Hoagart)
Redaktionsteam: Sascha Chowdhury (Redaktionsleitung, Bürger, Gewerbe, Kommune), Franz Huber (Kunst und Kultur), Reinhard Mook (Natur und Philosophie), Hermann Pönisch (Termine und Tourismus)

Was denken Sie?

Schreiben Sie an die Redaktion!


Drucken  

Neue Beiträge

  • Hoagart, Ausgabe 04, Juli 2022

    Gemeinsam und Füreinander in Uffing und Schöffau 

    Ziel von Hoagart ist es, ehrenamtlich ein gemeinsames Netzwerk für...

    Jun 26, 2022

  • Editorial - Ausgabe Juli 2022

    Liebe Leserin, lieber Leser,

    Servus und Grüß Gott bei Hoagart, Ihrem neuen Netzwerk und Bürgerblatt für Uffing und ...

    Jun 25, 2022

  • Der Bürgermeister hat das Wort

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    ich freue mich, auch in der Sommerausgabe des Hoagart berichten zu dürfen. 

    ...

    Jun 25, 2022

  • 1. Uffinger Bürgerrat

    Ergebnisse des Bürger:innenrats vom 17. Mai 2022 zum Gemeindeentwicklungskonzept für Uffing am Staffelsee

    ...

    Jun 25, 2022

  • Haus für Kinder

    Im vergangenen Jahr hat eine Stifterin, die namentlich nicht genannt werden möchte, der Gemeinde zugesagt, ein neues Haus für die ...

    Jun 25, 2022

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Das Wort "Hoagart" leitet sich vom mittelhochdeutschen "Heingarte" ("Heimgarten") ab und bezeichnet ursprünglich den Garten vor dem Haus. Traditionell ist mit "Hoagart" ein gemütliches Beisammensein mit Nachbarn, Freunden oder Bekannten gemeint, gern auf dem Hausbankerl, bei dem viel erzählt, geschimpft und gelacht wird. Seinen Sie mit dabei und zeigen Sie sich als ortsansässiger Bürger aktiv mit ihrem Engagement, ihren Interessen und ihren Ansichten.